Feld am See liegt am Brennsee und Afritzer See.

Die beiden Seen waren einst zusammenhängend. Ein Riese verschüttete einer Sage nach aus Wut dessen Mittelteil.

  • Beide Seen haben zusammen eine Fläche von rund 90 Hektar.
  • Im Alpenwildpark Feld am See erleben Sie zahlreiche Tierrassen.
  • Der Rundweg um den Brennsee dauert rund 90 Minuten.
  • Von Feld am See führt ein kurzer Weg zu einem Wasserfall.
  • Der Mirnock ist ein 2.110 m hoher Berg.
  • Feld am See bietet im Winter eine Vielzahl an Aktivitäten:
    Eislaufen, Eissurfen, Langlaufen, Winterwandern und vieles mehr.
  • In Feld am See gibt es Rodelbahnen. 1982 fand hier die Naturbahnrodel-Weltmeisterschaft statt.

Weblink Gemeinde Feld am See: