Zum Hauptinhalt springen

Kaponigtal

Naturbelassenes Tal

Das Kaponigtal bei Obervellach ist ein naturbelassenes Tal in der Reißeckgruppe. Vom Parkplatz ehemaliger Bahnhof Kaponig führt ein Forstweg zur Gatternighütte.

Das Wandern auf den Moosboden auf circa 1900 Meter Höhe gibt schöne Einblicke in die Landschaft des Kaponigtals.

Weitere Wanderwege (Gutes Schuhwerk ist notwendig)

  • Über Seescharte und Reißeckhöhenweg ins Dösental. Hier befindet sich der Dösener See (2270 m).
  • Über Urbanalm und Kaponigalmwiesen führt ein Weg auf den Zagutnig (2731 m)