Mölltaler Gletscher

Gletscherskigebiet auf 3.120m

Gletscherexpress

Mit Gletscherexpress und Umlaufseilbahn gelangt man zum südlichsten Gletscherskigebiet Österreichs auf 3.120m.

  • Im Ganzjahresskigebiet werden Skifahrer von Pisten in allen Schwierigkeitsstufen erwartet.
  • Kurze Wartezeiten, bestens präparierte Pisten und 100%ige Schneesicherheit bis Mai garantiert!

Wandern in der Umgebung

  • Ein Weg führt am Wurtenkees vorbei zum Gipfel des Scharecks (3123m).
  • Von der Mittelstation führt der Richard Helfer Weg zum Wurtenspeicher und zur Talstation der Gletscherbahn.
  • Ein Weg führt über Schwarzsee und Saustellenscharte (2560m) auf den Sandfeldkopf (2920m) oder Saukopf (2786m).
  • Der Duisburger Weg führt von der Duisburger Hütte zum Panoramarestaurant. Von der Duisburger Hütte führt der Duisburg-Hannover Weg Richtung Feldseescharte (2700m), wo sich der Weg in Richtung Vorderer Geißlkopf (2974m) und Feldseekopf (2864m) teilt.
  • Vom Hochwurtensee führt ein Weg auf die Kleinzirknitzscharte (2726m) und das Alteck (2942m).
  • Für diese Touren ist Alpinerfahrung notwendig.

Weitere Info & Weblink