Pöllatal

Tschu-Tschu-Bahn

Das Pöllatal ist ein 15km langes Trogtal.

  • Es gehört zu den schönsten Wandergebieten Kärntens!

Arsenik

  • Hier wurde einst Arsenik unter schwersten Bedingungen gewonnen.
  • Der Handel mit Arsenik war lange Zeit ein großes Geschäft.
  • 1973 wurde im Pöllatal eine Schauhütte errichtet, welche den Arsenbergbau dokumentiert.

Wandern im Pöllatal

  • Die Tschu-Tschu-Bahn bringt Sie während der Wandersaison sicher entlang des Tales.
  • Vom Parkplatz Tendlalm (1303m) führt ein Weg den Lasörnbach entlang zur Lasörnhütte (1866m) und zum Lasörnsee (2313m).
  • Von der Kochlöffelhütte führt ein Weg zur Lanisch-Ochsenhütte und weiter zu den Lanischseen (2226m).

Winter im Pöllatal

  • Das Pöllatal ist auch im Winter einen Ausflug wert:
    Langlaufen, Schitouren, Naturstockbahn, Bobbahn für Kinder u.v.m...

Weblinks