Großglockner Hochalpenstraße

Die mautpflichtige GroßglocknerHochalpenstraße gehört zu den schönsten Gebirgsstrecken der Erde.

  • Sie wurde 1935 eröffnet und führt von Bruck (Salzburg) bis Heiligenblut.
  • Millionen Besucher haben die herrliche Aussicht bereits genossen!

Sehenswerte Hochalpenstraße

  • Hochtor - der höchste Punkt der Straße
  • Kaiser-Franz-Josef-Höhe - ca. 5 km Luftlinie vom Gipfel des Großglockners entfernt mit Blick auf die Pasterze.

Wanderwege

  • Vom Glocknerhaus (2132 m) führt ein Wanderweg zum Margaritzen-Stausee und zur Stockerscharte.
  • Vom Glocknerhaus folgt man den Klagenfurter Jubiläumsweg zur Unteren Pfandlscharte (2663 m) und weiter auf den Gipfel des Spielmanns (3027 m). (Trittsicherheit erforderlich!)
  • Über dem Leitertal ist der Weg Teil des Wiener Höhenweges und führt zur Salmhütte (2638 m).

Weitere Info