Zum Hauptinhalt springen

Nötsch im Gailtal

Naturpark Dobratsch

Nötsch ist ein Juwel im Herzen des Naturpark Dobratsch.

  • Das Polenta Fest ist weit über die Grenzen hinaus bekannt.
  • Interessant sind auch die Kirchtage, bei denen das Kufenstechen und der Lindentanz durchgeführt werden.

Museum des Nötscher Kreises

Nötsch & Umgebung

  • Schloss Wasserleonburg wurde bereits im 13. Jahrhundert erwähnt. Die ursprüngliche Version wurde vermutlich im 14. Jahrhundert durch ein Erdbeben zerstört.
  • Von Nötsch führt der Dobratschweg auf den Dobratsch (2166 m).

Weitere Information

Weblink Marktgemeinde Nötsch: