Ruine Khünburg liegt nordwestlich vom Pressegger See auf circa 840 m Seehöhe.

Im 12. Jahrhundert erstmals genannt, begann die Burg nach einem Brand im 16. Jahrhundert zu verfallen.

  • Heute befindet sich die Burg im Besitz der Stadtgemeinde Hermagor.
  • Der Bergfried mit einer Höhe von circa 15 Metern dient als Aussichtsturm. Freuen Sie sich hier über die Aussicht auf den Pressegger See.